Corona - aktuelle Informationslage

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, 

wie bereits den Medien zu entnehmen war, bleiben die Schulen auch nach dem Ende der Weihnachtsferien zunächst geschlossen. 

Für alle Klassen (einschließlich Abschlussklassen!) wird in der Woche ab Montag, 11.01.2021 kein Unterricht in Präsenz und ausschließlich Unterricht im "Fernlernen" durchgeführt werden. Dabei sollen alle Stunden entlang des aktuell gültigen Stundenplans über Online-Sitzungen abgebildet werden. Wichtig ist daher, dass die Schülerinnen und Schüler eine funktionierende technische Grundausstattung (Endgerät, Headset, etc.) besitzen, um ab 07:45 Uhr planmäßig am Unterricht teilzunehmen. Im Bedarfsfall können Notebooks (durch die Erziehungsberechtigten) über das Sekretariat zu den üblichen Öffnungszeiten nach vorheriger Terminvereinbarung ausgeliehen werden. 

Da am Montagmorgen möglicherweise Server überlastet sein werden, ist es ratsam, bereits am Sonntagabend in den einzelnen Fächern nach Aufgaben Ausschau zu halten, die während eines Ausfalls ggf. bereits gemacht werden können. 

Der Präsenzunterricht für die Prüfungsjahrgänge wird in Abhängigkeit von der Infektionslage voraussichtlich wieder ab Montag, 18.01.2021 beginnen. 

Bitte beachten Sie uns im Falle einer Inanspruchnahme der Notbetreuung die genau benötigten Tageszeiten zu nennen. Eine entsprechende Mitteilung teilen Sie uns am besten formlos über die Adresse poststelle@04118278.schule.bwl.de mit, nachdem Sie die hier verlinkten Hinweise bitte gelesen und geprüft haben:

Weiterführende Informationen:

Weitere Informationen:

Zuletzt geändert: Donnerstag, 7. Januar 2021, 15:03