PET for schools 2021

Erneut hohe Leistungen der LvK Schüler*innen beim diesjährigen Cambridge Certificate!
PET-Teilnehmerinnen 2021

Beatrice Pohata, Emily Kobert, Frieda Müller, Louisa Back, Giulia Huber, Lilli Genter, Marla Lutterodt

Kurz vor den Sommerferien war es soweit: Die Sprachzertifikate der Cambridge University England konnten an sieben stolze Jugendliche übergeben werden.

Auch 2021 hatten sich Schülerinnen (dieses Jahr fehlten uns tatsächlich männliche Teilnehmer 😉) unserer Schule in einer Arbeitsgemeinschaft engagiert, um gut für die externe Englischprüfung der renommierten Cambridge University vorbereitet zu sein. Trotz erschwerter Bedingungen und des größtenteils online durchgeführten Trainings konnten alle Teilnehmerinnen die Prüfung sehr erfolgreich unter pandemiebedingten Auflagen am Prüfzentrum Rheinmünster ablegen.

Die anspruchsvolle Prüfung bescheinigt Englischlernenden erweiterte Grundkenntnisse der englischen Sprache (Kompetenzniveau B1) sowohl im Lesen und Schreiben als auch im Hörverstehen und Sprechen und entspricht den Bildungsstandards unserer 9. Klässler. 

Das Cambridge Certificate ist eine international anerkannte Zusatzqualifikation und wird von Betrieben sowie (Hoch-)Schulen geschätzt. Die besonderen sprachlichen Leistungen sowie das gezeigte Engagement haben positiven Einfluss auf Bewerbungen und bieten zusätzlich ein gutes Training für die Abschlussprüfung Englisch in Klasse 10!
Qualität hat allerdings seinen Preis: Hier sei erneut dem Freundeskreis der LvK gedankt, denn dieser übernimmt seit Jahren einen Teil der Prüfungsgebühren für die Schüler*innen! Genug gute Gründe, im neuen Schuljahr an der PET-AG teilzunehmen, oder?!



Zuletzt geändert: Mittwoch, 6. Oktober 2021, 18:24