Werksbesichtigung bei Mercedes-Benz

Werksbesichtigung bei Mercedes-Benz in Rastatt

Die Technikklasse 9b/c hat am 02.06 das Daimler Werk Rastatt besichtigt. Ziel der Werksbesichtigung war es, praxisnahe Einblicke in die Herstellung eines PKW zu ermöglichen und etwas über die Berufsmöglichkeiten in der Automobilbranche zu erfahren.

Am Werk angekommen erhielten wir eine Führung durch die Bereiche Karosserierohbau und Endmontage. Im Karosseriebau beeindruckte vor allem der Einsatz von Industrierobotern, um Tätigkeiten wie schweißen, kleben und biegen voll automatisiert durchzuführen. In der Endmontage konnte die Hochzeit, die Verbindung des Antriebsstrangs mit der Karosserie, beobachtet werden. Während der zweistündigen Führung erhielten wir einige Informationen über Tätigkeitsfelder und Ausbildungsmöglichkeiten bei Daimler in Rastatt so, dass der Ausflug den Schülern einen guten Einblick in die Automobilbranche ermöglichen konnte.



Zuletzt geändert: Montag, 6. Juni 2016, 20:51