Sprachliche Zusatzqualifikation auf internationalem Niveau

Das PET Certificate der Cambridge University England

In Baden-Württemberg wird seit dem Jahre 2001 in Kooperation mit dem Ministerium für Kultus, Jugend und Sport eine Englischprüfung der besonderen Art angeboten: die sogenannte PET (Preliminary English Test) Prüfung der Cambridge University England.
Die Prüfung PET bescheinigt erweiterte Grundkenntnisse der englischen Sprache (Kompetenzniveau B1) sowohl im Lesen und Schreiben als auch im Hörverstehen und Sprechen und entspricht den Bildungsstandards unserer 9. Klässler. Nach erfolgreich abgelegter Prüfung an speziellen Prüfungszentren (zurzeit ist dies die Realschule Rheinmünster) erhalten die Jugendlichen ein edles Zertifikat der Cambridge University!

PET_2018

Auch dieses Schuljahr haben wieder vier Englischlernende unserer Schule mit herausragenden Ergebnissen das PET Certificate der Cambridge University erhalten: Sophie Gartner, Ann-Kathrin Bräutigam, Jule Schwarz und Luca Romano freuen sich über ihre tolle Zusatzqualifikation!

Das Zertifikat ist international anerkannt und wird von Betrieben sowie (Hoch-)Schulen geschätzt. Somit haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, eine Zusatzqualifikation zu erwerben, die sich positiv für jede Bewerbung auswirkt!
Darüber hinaus ist das „PET Training“, das bei uns im Rahmen einer AG durchgeführt wird, sowie die Prüfungssituation, der sich die Jugendlichen stellen, eine gute „Vorübung“ für die anstehende schulische Englischprüfung in Klasse 10!

In Baden-Württemberg nehmen jährlich ca. 1000 Schülerinnen und Schüler an der Prüfung teil. Weltweit sind es sogar mehr als 5 Millionen Englischlernende in 130 verschiedenen Ländern, die jedes Jahr eine Cambridge English Prüfung ablegen und damit in ihre berufliche Zukunft investieren – und unsere Schüler gehören dazu!

Unser ganz besonderer Dank gilt wieder dem Förderverein der Realschule, der die Teilnahmegebühren zur Hälfte gesponsert hat!

J.Käckell

Zuletzt geändert: Montag, 23. Juli 2018, 08:52