SMV Aktion - Weltaidstag

Am vergangenen Freitag, den 30.11.2018, hat die SMV aufgrund des Weltaidstages, der eigentlich der 1.12 ist, Spenden für die Aidshilfe gesammelt. Mit diesem Geld wird die Aidshilfe in Sachen Aufklärungsarbeit und Forschung unterstützt, damit sich die Krankheit nicht weiter ausbreitet und Betroffenen besser geholfen werden kann. Jeder der 1€ gespendet hat, hat eine rote Schleife bekommen, die als Symbol der Solidarität mit HIV-Infizierten und Aids-Kranken gilt. Am Ende des Tages hatte die SMV alle Schleifen verkauft, was für den Erfolg dieser Spendenaktion steht. Die SMV bedankt sich bei allen die gespendet haben.

Zuletzt geändert: Montag, 3. Dezember 2018, 18:38