LvK im Tigerentenclub

Am Donnerstag, den 28.03.19, war es so weit. Die Klassen 6b und 6c der Lothar-von-Kübel Realschule machten sich auf den Weg ins Tigerentenclub-Studio nach Göppingen, um dort als Frösche anzutreten und Spenden für das Projekt „Kinderferien“ des Deutschen Kinderschutzbundes zu sammeln.

Bereits im Vorfeld wurde eifrig für den großen Tag trainiert. Die Sängerin Lilli bereitete ihren Song "Chained to the Rhythm" von Katy Perry vor. Die Tänzerinnen Jolie, Emma und Luisa erarbeiteten, dazu passend, eine actiongeladene Choreografie .

Dort angekommen hieß es nach einer Einweisung durch das Fernsehteam des SWR, Kamera an und Action. Während der Sendung zum Thema „Freundschaft“ stellte Iliana beim Spiel Froschhüpfen unter Beweis, über welch gutes Erinnerungsvermögen sie verfügt und Luis beim Rodeoreiten, wie sportlich er ist. Auch Herr Gebert musste beim Lehrercheck zeigen, was er kann.


Wie das Duell Frösche gegen Tigerenten ausging, wird noch nicht verraten. Wer aber Lust bekommen hat es herauszufinden kann das Team der LvK am Sonntag, 07.04.2019 um 7:05 Uhr in der ARD oder die Wiederholungen eine Woche später am Samstag um 10:45 Uhr im KiKA sehen.


(Bildrechte SWR)

Zuletzt geändert: Montag, 1. April 2019, 22:35