Wirtschaftspartner

Wirtschaft macht Schule

Die IHK Karlsruhe hat einen Weg gefunden, künftige Fachkräfte möglichst frühzeitig zu qualifizieren und hat im Jahr 2008 das Projekt "Wirtschaft macht Schule" ins Leben gerufen, das die Vermittlung von Schulen und Kooperationen zum Ziel hat.
Link zur offiziellen Homepage der IHK Karlsruhe

Ausbildungsforum


Seit 2007 Jahren findet einmal jährlich an unserer Schule das Sinzheimer Ausbildungsforum statt. Diese Veranstaltung versteht sich als Kontaktbörse zwischen Schülern, Eltern, Lehrern, Gemeinde und Unternehmen. Die Unternehmen stellen sich vor und interessierte Schüler, Eltern und Lehrer können sich informieren über Praktikums- und Ausbildungsmöglichkeiten.

Liste mit Praktikums- und Ausbildungsplätzen: Download

Unsere Wirtschaftspartner












Regelmäßige Aktionen mit unseren Wirtschaftspartnern

Informationen zum Unternehmen, Anforderungen, Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsalltag durch Besuch an der Schule durch mindestens einen Auszubildenden und einen Personalverantwortlichen. Hierbei agieren unsere Wirtschaftspartner GRENKE und RWM im Wechsel.
Jährlich findet an einem Vormittag ein intensives Bewerbungstraining mit einer Simulation eines Bewerbungsgesprächs sowie eines Eignungstests in den Räumen der Sparkasse Bühl statt. Zeitweise wird intensiv in Kleingruppen gearbeitet.
Alle drei Wirtschaftspartner bieten unseren Schülerinnen und Schülern Kontakt und Schnupperpraktika auf direktem Weg an.

Darüber hinaus kooperieren wir mit folgenden Partnern


Jährliches Angebot für ein Assessmentcenter-Training für interessierte Schülerinnen und Schüler in Baden-Baden.



COACHING4FUTURE (Bildungsnetzwerk Baden-Württemberg):
Jährliche Info- und Lehrveranstaltung an der Schule durch Experten aus der Industrie und Forschung.



Metall- und Elektrotechnik-Infobus:
Einmal im Schuljahr besucht uns der Infobus der Metall- und Elektroindustrie. Interessierte Schülerinnen und Schüler und alle 9.-Klässler mit Wahlpflichtfach Technik nehmen an diesem Angebot aktiv teil.



Die Experten und Berufsberater, insbesondere Herr Déus, stehen unseren Schülerinnen und Schülern intensiv zur Seite. Jährlich ein Besuch im BIZ und zahlreiche Einzelberatungstermine in den letzten beiden Schuljahren runden die Kooperation ab.

Ansprechpartner

Liste mit Kooperationen und Ansprechpartnern zum Download.

Zuletzt geändert: Dienstag, 5. Dezember 2017, 19:20