Gratulation an unseren Deutschen Meister Keanu Seiert

Keanu Seiert, Schüler der Klasse 8b der Lothar-von-Kübel-Realschule Sinzheim, flog mit dem deutschen Nationalteam zur Kickboxweltmeisterschaft der WKU (World Kickboxing and Karate Union) nach Albir in Spanien. Dafür qualifiziert hatte er sich durch den Gewinn der Deutschen Meisterschaft in seiner Kampfklasse bis 40 kg im Leichtkontakt. Nach spannenden Wettkämpfen erreichte Keanu bei seiner ersten Weltmeisterschaft in der Klasse bis 45 kg im Vollkontakt wie auch im Leichtkontakt bis 40 kg jeweils die Bronzemedaille. Insgesamt nahmen 1800 Kämpfer aus 44 Nationen teil. Sein umfangreiches Training absolviert er im Kampfsportzentrum Offenburg Standort Weitenung. Zu diesem herausragenden Erfolg gratuliert die Schulgemeinschaft ihrem Schüler Keanu Seiert.


Zuletzt geändert: Mittwoch, 18. November 2015, 20:04